Bläsergottesdienst "Bahnt einen Weg unserm Gott"

Man beachte unser neues Logo!

"Bahnt einen Weg unserm Gott" - unter diesem Motto hatte der Posaunenchor Lauchheim-Westhausen am 25.10.2015 zum Bläsergottesdienst eingeladen. Viele Höhepunkte hatte Chorleiterin Rahel Merks versprochen und die zahlreichen Gottesdienstbesucher wurden nicht enttäuscht.

"Fast schon ein zweites Gemeindefest" bestätigte Pfarrer Jan Langfeldt, der zum Abendmahl auch die Kinder der Kinderkirche in der Kreuzkirche begrüßen konnte.

Mit neuen Liedern und aktuellen Bearbeitungen bekannter Choräle begleitete der Posaunenchor den Gottesdienst. Auch die Predigt kam aus den Reihen des Posaunenchors. Die Chorleiterin und zwei Bläser gaben in kleineren Lesungen anregende Impulse und Antworten auf die Fragen "Auf welchem Weg bin ich? Was ist mein Ziel? Wie führt mich Gott auf dem rechten Weg?"

Gegen Ende des Gottesdiensts wurden langjährige Bläser durch die Bezirksposaunenwartin Heidrun Meiswinkel geehrt: Kathrin Joas erhielt die Urkunde für 15 Jahre Bläserdienst. Urkunde und silberne Bläsernadel für über 25 Jahre Bläserdienst erhielten Judith Röhberg, Jürgen Portner, Birgit Knape, Torsten Knape, Martin Rottenbiller und Ulrike Effenberger. Die goldene Bläsernadel für über 40 Jahre Bläserdienst erhielten Tilman Schmachtel und Werner Joas. Aus gesundheitlichen Gründen fehlten Anneliese Scantling und Alexander Gold.

Im Anschluss an den Gottesdienst nahmen viele die Einladung des Posaunenchors zum gemeinsamen Weisswurstfrühstück an. Der Posaunenchor freute sich sehr über die positive Resonanz.

Navigation innerhalb der Posaunenchor-Seiten:

Hauptseite - Aktuell - Termine - Hörproben - Archiv